Featured image of Ender 5 vs Ender 5 Pro & 5 Plus: Die Unterschiede
All3DP ist eine redaktionell unabhängige Publikation. Redaktionelle Inhalte können grundsätzlich nicht gekauft oder beeinflusst werden. Damit All3DP kostenfrei und unabhängig bleibt, finanzieren wir uns durch Werbe- und Affiliate-Erlöse. Wenn Sie über Shopping-Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir eine Provision. Weitere Infos
Um Ender-lich das richtige Gerät zu finden

Ender 5 vs Ender 5 Pro & 5 Plus: Die Unterschiede

Picture of Florian Gehrke
Von Florian Gehrke
Dec 17, 2019
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ender 5, Ender 5 Pro oder Ender 5 Plus – die Wahl ist schwierig! Lerne die Unterschiede kennen, um den besten Ender für dich zu finden.

Mit dem 2017 veröffentlichten Ender 3 und dem verbesserten Nachfolger, dem Ender 3 Pro, konnte sich Creality auf dem 3D-Drucker-Markt etablieren.

Mit dem Ender 5 hat Creality seine erfolgreiche Ender-Produktreihe um noch einen preiswerten 3D-Drucker erweitert.

Indem er die beliebten Funktionen des Ender 3 in einem Gerät mit größeren Abmessungen vereinte, formierte sich für den Ender 5 schnell eine große Fangemeinde innerhalb der Community. Und auch hierbei ist sich Creality treu geblieben: Das Unternehmen brachte auch für den Ender 5 eine Pro-Version auf den Markt.

Dieses Mal gab es darüber hinaus aber noch eine weitere, eine größere Version: den Ender 5 Plus. In diesem Artikel vergleichen wir den Ender 5 mit seiner Pro-Version sowie seinem großen Bruder. Logisch, viele Produktmerkmale ähneln sich. Nichtsdestotrotz gibt es dennoch einige Unterschiede, die bei der Entscheidungsfindung, welches der Ender-5-Modelle denn jetzt das richtige für dich ist, vielleicht ausschlaggebend sind.

Dann wollen wir uns doch mal die Unterschiede etwas genauer ansehen!

Creality Ender 5 Mehr Infos
Provisionserlöse Preis prüfen bei
Creality Ender 5 Pro Mehr Infos
Provisionserlöse Preis prüfen bei
Ender-5 Plus Mehr Infos
Provisionserlöse Preis prüfen bei
Anzeige

Zum Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Zum Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Zum Inhaltsverzeichnis

Anzeige
Ender 5 vs Ender 5 Pro vs Ender 5 Plus

Das Urteil

Image of Ender 5 vs Ender 5 Pro vs Ender 5 Plus: Das Urteil

Die Entscheidung zwischen dem “gewöhnlichen” Ender 5, dem verbesserten Ender 5 Pro und dem Ender 5 Plus hängt letztendlich von deinen 3D-Druckanforderungen ab.

Wenn du hauptsächlich große Objekte drucken möchtest, sollte logischerweise der Ender 5 Plus aufgrund seiner Größe der richtige Drucker für dich sein. Jedoch hatten wir während unseres 10-Stunden-Tests so unsere Probleme mit dem Drucker, wobei das größte davon war, dass der BLTouch-Sensor nicht das gesamte Druckbett erfassen kann. Fairerweise müssen wir aber auch sagen, dass der Plus beim Kickstarter Autodesk Test 27 von 30 Punkten erzielte – ein ausgezeichnetes Ergebnis, wenn nicht sogar das beste, das je ein Drucker in unseren Tests erzielen konnte. Unsere Erfahrung mit 3D-Druckern lässt uns jedoch sagen, dass einen guten Drucker mehr ausmacht als ein gutes Ergebnis im Autodesk Kickstarter Test.

Es ist also nicht vollkommen abwegig, zu sagen, dass der Ender 5 Plus noch Verbesserungspotential hat. Mit einigem Tüfteln und Basteln seitens des Benutzers kann der Drucker durchaus optisch ansprechende und hochwertige Drucke erzeugen. Aus unserer Sicht benötigt der Ender 5 Plus derzeit noch eine aktualisierte Version, die dessen Mängel ausmerzt (hören wir da etwa die Worte “Ender 5 Plus Pro”?!), um in Betracht gezogen werden zu können.

Wenn du einen erschwinglichen 3D-Drucker mit großem Bauraum suchst und es dir auch nichts ausmacht, dir die Hände schmutzig zu machen, um gute Druckergebnisse zu erzielen, dann ist der Ender 5 Plus vielleicht genau der Richtige für dich. Ansonsten solltest du den Creality CR-10 S in Betracht ziehen, der ungefähr in der gleichen Preisliga spielt, ein noch größeres Druckbett bietet und weniger Bastelei erfordert.

Somit haben wir ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem Ender 5 und dem Ender 5 Pro.

Der Ender 5 Pro kostet etwa 50 € mehr als der Ender 5 – ein relativ geringer Aufpreis, wenn man bedenkt, welche Upgrades der Pro mit sich bringt. Da die Upgrades beim Pro bereits integriert sind, musst du sie nicht manuell nachrüsten und sparst dir so einiges an Arbeit, falls du ohnehin mit dem Gedanken spielst, deinen derzeitigen Drucker mit diesen Upgrades auszustatten.

Die Upgrades des Ender 5 Pro bieten dir mehr Sicherheit, ein leiseres Drucken sowie – im wahrsten Sinne des Wortes – mehr Flexibilität bei der Filamentauswahl. Der Pro scheint somit genau die richtigen Add-ons zu haben, um einen bereits hervorragend funktionierenden Drucker noch ein klein wenig benutzerfreundlicher zu machen.

Allerdings verfügt auch der herkömmliche Ender 5, abgesehen von diesen neuen Funktionen, über eine Vielzahl der Funktionen des Ender 5 Pro. Da der Ender 5 Pro nun auf dem Markt ist, ist es außerdem sehr wahrscheinlich, dass dessen Vorgängermodell bald rabattiert angeboten wird. Somit könnte der Ender 5 ein attraktives Gerät für Schnäppchenjäger sein.

Creality Ender 5 Mehr Infos
Provisionserlöse Preis prüfen bei
Creality Ender 5 Pro Mehr Infos
Provisionserlöse Preis prüfen bei
Ender-5 Plus Mehr Infos
Provisionserlöse Preis prüfen bei

Zum Inhaltsverzeichnis

Lizenz: Der Text von "Ender 5 vs Ender 5 Pro & 5 Plus: Die Unterschiede" von All3DP unterliegt der Creative Commons Attribution 4.0 International License.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Benachrichtigungen von All3DP.

Sie werden von uns benachrichtigt, wenn es ein neuer Artikel erscheint.

Sie können keine Benachrichtigungen von All3DP erhalten. Mehr Infos… Abonnieren Sie All3DP

Sie können keine Benachrichtigungen von All3DP erhalten. Mehr Infos…

Anzeige
Recommended for you
Anzeige
Anzeige
Anzeige